Mitarbeiter
06.07.2019 17:07

Neu an Bord: Tobias Thoma

Seit März 2019 ist Tobias Thoma als Account Manager am OSB AG Standort München tätig. Wie er auf das Unternehmen aufmerksam wurde und was sein erster Eindruck ist, verrät er hier.

„Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und sehr sympathische, hilfsbereite Kollegen“ – das sind die erste Punkte, die Tobias Thoma nennt, wenn er nach seinen bisherigen Erfahrungen bei der OSB AG gefragt wird. Seit Mitte März 2019 arbeitet er als Account Manager am Standort München. Der 25-Jährige kann bereits einiges vorweisen: Nach seiner Ausbildung zum Automobilkaufmann bei zwei führenden Automobilherstellern in Landshut machte er seinen Betriebswirt an der Bundesfachschule für Betriebswirtschaft in Göttingen. Danach arbeitete Tobias Thoma als Recruiting Consultant und Personalvermittler für zwei Dienstleister. Doch das Richtige war noch nicht dabei.

Er ging aktiv auf die Suche, kannte die OSB AG vom Hörensagen und schaute sich auf der OSB Website die Stellenangebote an. Dann ging alles ganz schnell: Tobias Thoma bewarb sich, wurde angerufen, zum Gespräch eingeladen, erhielt einen Arbeitsvertrag, brauchte nur eine kurze Bedenkzeit, unterschrieb – und legte los. „Das lief reibungslos und unkompliziert“, so Tobias Thoma. „Nach nur zwei Wochen konnte ich starten.“

Freiraum für Eigeninitiative

Heute betreut er Kunden, macht neue Positionen ausfindig, um passende Kandidaten erfolgreich zu vermitteln. Er prüft, welcher Mitarbeiter verfügbar ist und zu welchem Kunden er optimal passt. Zu seinen Aufgaben gehört auch, nach Möglichkeit neue Kunden zu akquirieren und gute Beziehungen herzustellen.

„Meine Arbeit hier bei der OSB AG macht mir viel Freude“, sagt Tobias Thoma. „Es ist abwechslungsreich. Ich schätze sehr, dass man mir hier Freiraum für eigenständiges Arbeiten lässt und ich neue Ideen einbringen kann.“ Gleich zu Beginn seiner Tätigkeit stand zur Begrüßung ein Mittagessen mit OSB AG Gründer und CEO Denis Sisic an. Eine Geste, die Tobias Thoma so bisher noch nicht erlebt hat. Nach diesem guten Start wünschen wir unserem neuen Kollegen viel Erfolg und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

06.07.2019 | Unternehmensblog

Neu an Bord: Tobias Thoma

Seit März 2019 ist Tobias Thoma als Account Manager am OSB AG Standort München tätig. Wie er auf das Unternehmen aufmerksam wurde und was sein erster...

mehr
21.10.2018 | Unternehmensblog

Mit Köpfchen und Schlagkraft ins Ziel

Huzaifa Saadat ist Manager Research & Development im Competence Center AUTOSAR der OSB AG. Weshalb ihm seine Arbeit tagtäglich Freude bereitet und...

mehr
21.08.2018 | Unternehmensblog

Im Team das Beste erreichen

David Markert ist seit Kurzem Account Manager im Vertrieb bei der OSB AG in Köln. Davor war er zuständig für Qualitätsthemen am Standort München. Und...

mehr
26.07.2018 | Unternehmensblog

Die Teamplayerin

Eva Erdmann ist Softwareentwicklerin am Standort München. Was eine gewagte Klettertour und die Arbeit bei der OSB AG gemeinsam haben und warum...

mehr
26.03.2018 | Unternehmensblog

Win-win-Situation

Dirk Graefe arbeitet als Softwareentwickler bei der OSB AG in München für einen führenden Automobilhersteller. Hier erzählt er, warum es dieser und...

mehr
08.02.2018 | Unternehmensblog

Abwechslung mit Perspektive

Dejan Milosevic ist als Softwareentwickler bei der OSB AG am Standort München tätig. Weshalb er vom vorherigen Arbeitgeber zur OSB AG wechselte und...

mehr