Competence Center Off-highway Control Systems

Competence Center Off-highway Control Systems

Das Competence Center Off-highway Control Systems (CC OCS) der OSB AG ist spezialisiert auf Software- und Systementwicklung für mobile Arbeitsmaschinen der Land-, Bau- und Kommunaltechnik sowie für Militärfahrzeuge.

Unser fachlicher Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung hochmoderner Steuerungs- und Kommunikationssoftware. Damit lassen sich gesamte Maschinen mit allen Funktionen wie Fahrantrieb, Arbeitsbereich und Diagnose steuern. Darüber hinaus zählt die Visualisierung von Benutzerschnittstellen über graphische Bedienterminals zu unserer Systemkompetenz als Entwicklungsdienstleister.

Die Steuerung von Anbaugeräten und selbstfahrenden Maschinen kann neben proprietären Bussystemen auch über das branchenspezifische Protokoll J1939 bzw. den in der Landwirtschaft und Kommunaltechnik eingesetzten ISOBUS erfolgen.

Dazu setzen wir eigene Entwicklungswerkzeuge ein. Mit Hilfe des vt-designers lassen sich ISOBUS-konforme Benutzeroberflächen erzeugen. Daneben bieten wir mit der ISOAgLib eine frei nutzbare Programmierbibliothek an, die das Erstellen von ISOBUS-Steuerungen einfach und effizient gestaltet. Ein eigenes Testsystem rundet unser Portfolio ab.

In besonderem Maße zeichnet uns aus, dass die von uns entwickelte Steuerungssoftware für Sie als Kunden quelloffen ist und Sie damit zu jedem Zeitpunkt flexibel und unabhängig bleiben.

Nach Wunsch unterstützen wir Sie bei der Konzeption und Entwicklung oder übernehmen die komplette Projektabwicklung bis zur Serienreife.

Übersicht  |   Kontakt